DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
D.K. Tril. (UHD)
Forza H. 4 (Xbox)
Peter Hase (UHD)
Blues Broth. (CE)
J. Bourne (SB)
Stravinsky.
Ich - einf. 3
Fifty Sh. 2 (DB)
Paddington 2
FF8 (UHD)
34,97 Euro
33,00 Euro
22,97 Euro
74,58 Euro
9,97 Euro
26,94 Euro
7,97 Euro
11,97 Euro
7,97 Euro
19,97 Euro


UHD-TV: ProSiebenSat.1 startet 4K/HDR-Ausstrahlung

UHD-TV: ProSiebenSat.1 startet 4K/HDR-Ausstrahlung

Nach der Mediengruppe RTL will auch die ProSiebenSat.1-Gruppe bald in das UHD-Zeitalter starten – und Zuschauern dabei ebenfalls HDR bieten. Das lineare Angebot soll schrittweise ausgebaut werden.

Ab Spätsommer 2018 wird ProSiebenSat.1 erste Folgen von „Galileo Spezial“ und „Rosins Restaurants“ im ultrahochauflösenden Format UHD (4K) mit HDR produzieren und ausstrahlen. In den folgenden Monaten werden weitere Eigenproduktionen der Sendergruppe in UHD folgen. Das gab ProSiebenSat.1 nun bekannt.

Für den Empfang der UHD-Angebote setzt ProSiebenSat.1 auf vielfältige Empfangswege: Parallel zur Live-Ausstrahlung in SD und HD sind die UHD-Sendungen über den Astra-Satelliten auf dem Sender UHD1 via HD+ zu empfangen. Außerdem können die Inhalte über die digitalen Angebote von ProSiebenSat.1, wie etwa den Web-Streaming-Angeboten der Sender und über das Red Button Angebot von ProSiebenSat.1 abgerufen werden. Voraussetzung für den Empfang von UHD-Inhalten ist ein UHD/4K- und HDR-fähiger Fernseher.

Es ist davon auszugehen, dass ProSiebenSat.1 wie RTL bei der UHD-Ausstrahlung auf Hybrid-Log Gamma (HLG) als HDR-Format setzt, das bereits viele UHD-Fernseher ab Werk oder seit einem Firmware-Update unterstützen.

ANZEIGE

“Mit der Ausstrahlung dreier Reportagen von Abenteuer Leben in UHD via HbbTV im vergangenen Jahr haben wir unsere Innovationsführerschaft im Digitalbereich unter Beweis gestellt“, so Nicole Agudo Berbel, Chief Distribution Officer & EVP Digital Publishing bei ProSiebenSat.1.

Nun erweitere man die Verbreitung von UHD auch auf weitere lineare Verbreitungswege. Die höhere Auflösung von UHD, der höhere Kontrastumfang von HDR und das erweiterte Farbspektrum kämen insbesondere bei Dokumentations- und Reportage-Formaten voll zur Geltung. „Wir sind uns sicher, dass das unsere Zuschauer begeistern wird!“, so Berbel.

© Bild ProSiebenSat.1. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , , , oder gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*