DIE ANGEBOTE DES TAGES
Ultra HD Blu-rays und Blu-ray Discs
ANZEIGE
Stirb L. (UHD/SB)
Deadp. 1+2 (UHD)
Transf. LK (UHD)
Insel der b. (UHD)
Greatest S. (UHD)
Stirb Langs. (UHD)
Störche (UHD)
Pets 2 (SB)
Mord im... (UHD)
Lego Ninj. (UHD)

21,82 Euro

28,49 Euro

13,08 Euro

10,24 Euro

13,25 Euro

14,07 Euro

11,25 Euro

12,31 Euro

14,71 Euro

13,99 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

„Vengeance“-Trilogie: Fehlende Teile auf 4K-Blu-ray mit Dolby Vision und HDR10+ (3. Update)

„Vengeance“-Trilogie: Fehlende Teile auf 4K-Blu-ray mit Dolby Vision und HDR10+ (3. Update)

Nachdem „Oldboy“ bereits erhältlich ist, erscheint nun auch „Sympathy for Mr. Vengeance“ und „Lady Vengeance“ auf Ultra HD Blu-ray.

Ende November 2019 brachte Capelight Pictures das koreanische Rachedrama „Oldboy“ aus dem Jahr 2003 auf Ultra HD Blu-ray (in einer Steelbook-Edition) erstmals auf den deutschen Markt. Dies war allerdings bereits der zweite Film einer später als „Vengeance-Trilogie“ bekannt geworbenen Reihe des Regisseurs Park Chan-wook.

Bereits 2002 hatte er bereits „Sympathy for Mr. Vengeance“ veröffentlicht, 2005 schloss er dann die Reihe mit „Lady Vengeance“ ab. Diese beiden Filme erscheinen hierzulande nun am 23. April erstmals auf Ultra HD Blu-ray – jeweils mit erhöhtem Kontrastumfang in den Formaten HDR10, Dolby Vision und HDR10+. JPC hat mit dem Vorverkauf bereits begonnen.

Update 12.03.: Capelight Pictures hat den Verkaufsstart „produktionsbedingt“ auf den 25. Juni verschoben.
Update 12.06.: Der Verkaufsstart der Filme wurde erneut verschoben. Als neuer Termin wird nun der 13. August angegeben.

Sympathy for Mr. Vengeance (Ultra HD Blu-ray, Collector's Edition, inkl. Blu-ray Disc)
Lady Vengeance (Ultra HD Blu-ray, Mediabook, inkl. Blu-ray Disc und Bonus-Disc)
Sympathy for Mr. Vengeance (Ultra HD Blu-ray, Collector's Edition, inkl. Blu-ray Disc)
Lady Vengeance (Ultra HD Blu-ray, Mediabook, inkl. Blu-ray Disc und Bonus-Disc)

„Sympathy for Mr. Vengeance“ erscheint als Limited Collector’s Editions mit umfangreichen Extras und 24-seitigem Booklet, „Lady Vengeance“ als Mediabook mit einer „Fade To Black And White“-Fassung und einer zusätzlichen Blu-ray Disc mit zahlreichen weiteren Extras. Der koreanische Originalton und die deutsche Synchronfassung liegt jeweils in DTS-HD Master Audio 5.1 vor.

Mit gekennzeichneten Links sind Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält Surround Sound Info eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten gibt es auf der jeweiligen Webseite.

ANZEIGE
[Amazon]


Plot Sympathy for Mr. Vengeance:
Als der taubstumme Ryu seinen Job in der Fabrik verliert, könnte der Zeitpunkt nicht schlechter sein: Seine schwer kranke Schwester braucht dringend eine Nierentransplantation, für die den Geschwistern das nötige Geld fehlt. Als ein Deal mit kriminellen Organhändlern schiefgeht, sehen Ryu und seine Freundin Yeong-mi nur noch einen Ausweg: Sie entführen die Tochter des wohlhabenden Fabrikbesitzers Park Dong-jin, um das Geld für die Transplantation zu erpressen. Doch eine unerwartete Katastrophe setzt einen blutigen Rachefeldzug in Gang, bei dem es keine Gewinner geben kann…

Plot Lady Vengeance:
13 harte Jahre hat die junge Lee Geum-ja wegen eines Mordes, den sie nie begangen hat, im Gefängnis absitzen müssen. Als sie entlassen wird, will sie nur noch eins: Rache an all jenen, die ihr Leben zerstört haben. Zusammen mit einer Gruppe von Frauen, mit denen sie sich hinter Gittern angefreundet hat, beginnt Geum-jas langer Weg der Vergeltung. Zugleich macht sie sich auf die Suche nach ihrer Tochter, die sie einst hat zurücklassen müssen…

Quelle: Studio

Datum des ursprünglichen Beitrags: 16.02.2021

© Bild Capelight Pictures. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier. Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*