DIE ANGEBOTE DES TAGES
Miettitel bei iTunes
ANZEIGE
Hard Powder
Suspiria
Tropic Thunder
Baloon
Schönste Mädchen...
Robin Hood (2018)
Baywatch
Gretel & Hänsel









1.99 Euro

1.99 Euro

1.99 Euro

1.99 Euro

1.99 Euro

1.99 Euro

1.99 Euro

2.99 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

„VFW: Veterans of Foreign Wars“: Hommage an 80s-Actionfilme als 4K-Mediabook

„VFW: Veterans of Foreign Wars“: Hommage an 80s-Actionfilme als 4K-Mediabook

Capelight veröffentlicht Mitte Juli den brachialen Action-Punk-Streifen, für den Regisseur Joe Begos („Bliss“) eine Reihe actionversierten Altstars zusammengetrommelt hat.

Wer das Actionkino der 80er-Jahre vermisst, darf sich auf die am 10. Juli als Mediabook in einer Collector’s Edition erscheinende UHD-Blu-ray „“VFW: Veterans of Foreign Wars“ freuen: Regisseur Joe Begos („Almost Human“, „Bliss“) hat hier einen brachialen, kompromisslosen Action-Punk-Streifen (mit FSK-18-Freigabe) als Hommage an das damalige Splatterkino geschaffen, einschließlich grobkörnigen Retro-Look und dröhnenden Synthie-Score.

VFW: Veteran Of Foreign Wars (Ultra HD Blu-ray, Mediabook, inkl. Blu-ray Disc)
VFW: Veteran Of Foreign Wars (Blu-ray Disc)

Für die passende Atmosphäre sorgen actionversierten Altstars wie Stephen Lang („Avatar“), Martin Kove („Karate Kid“, „Cobra Kai“), Fred Williamson („M*A*S*H“) und William Sadler („Stirb langsam 2“). Ausgeliefert wird der Film mit englischem und deutschem Ton in DTS-HD Master Audio 5.1. Die 4K-Blu-ray bietet erwartungsgemäß ein HDR-Bild.

Die 2-Disc Limited Collector’s Edition im Mediabook mit dem Film in 4K Ultra HD und auf Blu-ray enthält umfangreichem Bonusmaterial und ein 24-seitiges Booklet. Die Discs kommt mit Audiokommentar von Regisseur Joe Begos und den Produzenten Brian Dutton und Josh Ethier; Audiokommentar von Joe Begos; Brian Dutton; Josh Ethier; den Special-Effects-Künstlern Josh und Sierra Russell von Russell FX; Assistant Editor Matt Mercer u. v. m.; Making-of; Featurettes: „Die Darsteller“; „Die SFX-Effekte“; Trailer

Mit gekennzeichneten Links sind Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält Surround Sound Info eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten gibt es auf der jeweiligen Webseite.

ANZEIGE
[Amazon]


Inhalt:
Fred Parras (Stephen Lang) und seine Jungs sind Kriegsveteranen, die in ihrer Stammkneipe „VFW“ (steht für „Veteran of Foreign Wars) gern in Erinnerungen an alte Zeiten schwelgen. Als eines Abends ein junges Mädchen mit einem Rucksack voll geklauter Drogen in die Bar stürmt, finden sich die ergrauten Helden plötzlich an einer ganz neuen Front wieder: Der skrupellose Drogenboss Boz und seine Gang brutaler Punks wollen ihre Ware zurück – und zwar um jeden Preis. Wenn die Ex-Soldaten ihre Bar verteidigen, das Mädchen beschützen und die Nacht überleben wollen, müssen sie mit jeder Waffe zurückschlagen, die sie finden können … (Quelle: Capelight Pictures)

Hier noch der Trailer:

VFW | Official Trailer | Voltage Pictures
Dieses Video ansehen auf YouTube.

*Hinweis: Diese Seite nutzt WP YouTube Lyte, um YouTube-Videos einzubinden. Das Vorschaubild wurde vom YouTube-Server geladen, ohne dass dabei Daten getrackt wurden (es wurden keine Cookies gesetzt). Durch Anklicken des Play-Knopfes, kann und wird YouTube allerdings Informationen über Dich sammeln.   This site uses WP YouTube Lyte to embed YouTube videos. The thumbnails are loaded from YouTube servers, but those are not tracked by YouTube (no cookies are being set). Upon clicking on the play button however, YouTube can and will collect information about you.

© Bild Capelight Pictures/Alive. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier. Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*