DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
2001 (UHD/LE)
Sie leb. (UHD/SB)
Minions (SB)
Emoji (UHD)
Huntsman... (SB)
The Great Wall
Humpback W. (3D)
John Wick 2 (SB)
Catching F. (UHD)
Reise ins . (UHD)
39,72 Euro
39,93 Euro
2,99 Euro
17,99 Euro
4,27 Euro
5,55 Euro
13,71 Euro
19,99 Euro
19,97 Euro
22,96 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

Warner veröffentlich ersten Titel mit HDR10+ (und Dolby Vision)

Warner veröffentlich ersten Titel mit HDR10+ (und Dolby Vision)

Der für Ende Oktober in Deutschland angekündigte Ultra HD Blu-ray „Godzilla 2: King of the Monsters“ wird der erste Titel des Studios sein, der Samsungs dynamisches HDR-Format HDR10+ unterstützt.

Warner Bros. Home Video hat in den USA bekanntgegeben, die Ultra HD Blu-ray des Films „Godzilla 2: King of the Monsters“ als erste Scheibe des Studios mit dem dynamischen HDR-Format HDR10+ auszustatten. Das von Samsung entwickelte Format für Bilder mit erweitertem Farbraum und erhöhtem Kontrastumfang steht in Konkurrenz zu Dolby Vision, das sich auf der besagten Scheibe aber – zusammen mit dem obligatorischen statischen HDR-Format HDR10 – ebenfalls befinden soll. Dolby Vision wird von Warner bereits lange unterstützt.

Als deutschen Erscheinungstermin für die 4K-Scheibe nennt Amazon aktuell den 31. Oktober, der Vorverkauf läuft:

Godzilla II: King of the Monsters (Ultra HD Blu-ray, inkl. Blu-ray Disc)
Godzilla II: King of the Monsters (Blu-ray Disc)

Warner folgt damit dem Beispiel von Lionsgate und Fox, die bereits Ultra HD Blu-rays veröffentlicht haben, die beide konkurrierenden dynamischen HDR-Formate unterstützen. Das Studio hatte mir gegenüber bereits vor einiger Zeit erklärt, schon aus wirtschaftlichen Gründen beide dynamischen HDR-Formate dauerhaft nur unterstützen zu wollen, wenn sie sich gemeinsam auf eine Scheibe unterbringen lassen.

ANZEIGE

Im Juni hatte ich in der c’t einen Beitrag veröffentlicht, in dem es um HDR10+ ging und darum, dass das dynamische HDR-Format in der Praxis bislang hinter den Erwartungen zurückbleibt. Der Artikel ist frei im Netz abrufbar.

Auch hinsichtlich der Auswahl sieht es für HDR10+ mager aus: „Godzilla 2“ ist der sechste Titel, der hierzulande mit HDR10+ erschienen beziehungsweise angekündigt ist (siehe Liste). Dolby Vision kommt mittlerweile alleine bei Spielfilmen auf über 300 Titel (siehe Liste).

Über die Tonausstattung der deutschen 4K-Blu-ray von „Godzilla 2: King of the Monsters“ ist aktuell noch nichts bekannt. Fürs Kino ließ Warner allerdings einen Dolby-Atmos-Mix erstellen. Bei dem Studio stehen die Chancen gut, dass dieser auch den Weg auf die Disc(s) findet. Für die US-Scheibe wurde dies bereits hinsichtlich des englischen Originaltons auf der 4K-Blu-ray bestätigt.

© Bild Warner Bros. Home Video. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , , , oder gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*