DIE ANGEBOTE DES TAGES
Ultra HD Blu-rays und Blu-ray Discs
ANZEIGE
FH4 (Xbox/UE/DL)
Mumie 1-3 (UHD)
M:I 2 (UHD/SB)
Gemini M. (UHD)
Diabolo
Apocal. (UHD/SE)
Ensemble Gallilei
Greenland (UHD)
Zombiel. 2 (UHD)
Lama Tashi

44,99 Euro

37,26 Euro

22,97 Euro

19,62 Euro

19,77 Euro

34,99 Euro

14,07 Euro

20,15 Euro

13,34 Euro

31,88 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

Fox-Titel künftig mit DTS:X-Ton? Cover-Rückseite heizt Spekulationen an

Fox-Titel künftig mit DTS:X-Ton? Cover-Rückseite heizt Spekulationen an

Ein Bild bei Amazon Italien, das die Rückseite der kommenden UHD-Blu-ray-Fassung von „Independance Day“ zeigt, lässt darauf schließen, dass 20th Century Fox Home Entertainment künftig Titel mit DTS:X-Ton veröffentlicht.

Es passt alles zusammen: Als mir der Worldwide Präsident von 20th Century Fox Home Entertainment Mike Dunn auf der CES im Januar mitteilte, dass Fox nur auf Ultra HD Blu-ray Filme mit 3D-Sound anbieten werde, sprach er zwar davon, dass Dolby Atmos als Format mit dabei sein werde, schloß aber DTS:X (oder Auro-3D) als Alternative keinesfalls aus.

Mit gekennzeichneten Links sind Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält Surround Sound Info eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten gibt es auf der jeweiligen Webseite.

ANZEIGE
[Amazon]


In der aktuellen Ausgabe des US-amerikanischen Fachmagazins „Widescreen Review“ ist zudem nachzulesen, dass sich DTS:X für sein 3D-Sound-Format die Unterstützung von vier Hollywood-Studios sichern konnte. Schaut man sich einmal die bereits mit DTS:X-Ton veröffentlichten Titel an, stellt man allerdings fest, dass bislang nur drei Studios offiziell dabei sind: Lionsgate, Paramount und Universal.

819TQCsRVjL._SL1500_

Nun aber scheint die Katze aus dem Sack zu sein: Auf den Seiten der italienischen Dependance des Online-Händlers Amazon ist nämlich die für den 10. Juli angekündigte Ultra HD Blu-ray mit dem Titel „Independence Day“ mit der Vorder- und Rückseite des Covers abgebildet. Und eben auf dem Foto der Rückseite (recht, anklicken für größere Abbildung) ist klar zu lesen, dass der englische Originalton in DTS:X vorliegen soll (für die italienische Fassung ist DTS 5.1) angegeben.

Sollte sich dies bewahrheiten, könnte dies auch die bisherige Zurückhaltung von Fox bei 3D-Sound erklären. So hat das Studio bislang lediglich der Titel „The Peanuts Movie“ mit Atmos-Ton veröffentlicht – und das auch nur in den USA. Auf Nachfrage teilte man mir mit, dass eine hiesige Veröffentlichung momentan nicht geplant sein. Eventuell bereitete man im Hintergrund nur die DTS:X-Abmischungen vor. Nun darf man nicht nur gespannt sein, ob Deadpool auf UHD-Blu-ray mit 3D-Sound erscheinen wird, sondern – falls sich dies bestätigen sollte – in welchem Format.

Und noch eine Frage steht damit im Raum – nämlich die, wie der Ton von Independence Day abgemischt sein wird. Immerhin zielten die bisherigen DTS:X-Abmischungen eher auf Heimkino-Setups mit Height- statt mit Deckenlautsprechern. Letzteres ist Atmos-typisch, DTS:X unterstützt beide Varianten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*