DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Forza H. 4 (Xbox)
M. R. 1-3 (UHD)
The Big Short
Fifty Shades 3
None
Moon Shots (UHD)
Pixels
Gears 5 (Xbox)
Everest (3D)
Res. Evil 2 (Xbox)
19,99 Euro
39,99 Euro
7,99 Euro
6,00 Euro
6,98 Euro
10,99 Euro
3,00 Euro
19,99 Euro
9,98 Euro
20,02 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

Wegen Corona-Krise: Universal bietet aktuelle Kinofilme im Netz an

Wegen Corona-Krise: Universal bietet aktuelle Kinofilme im Netz an

In Reaktion auf die Ausbreitung des Virus und die damit verbundenen Kinoschließungen will das Studio in den USA und anderen Teilen der Welt bereits angelaufene und in Kürze startende Filme ab Freitag parallel im Netz per Abruf bei bekannten VoD-Anbietern zur Miete anbieten.

Universal Pictures hat in den USA bekanntgegeben, auf seine Art auf die aktuell durch das Coronavirus ausgelöste internationale Krise und die damit verbundenen Kinoschließungen zu reagieren. So sollen in den USA ab dem kommenden Freitag, den 20. März, die bereits im Kino angelaufenen Filme „Der Unsichtbare“, „The Hunt“ und „Emma“ auch bereits über bekannte Videostreamingdienste zur Miete anbieten. Die Filme sollen zum Preis von 19,99 US-Dollar für eine 48-stündige Miete angeboten werden.

Ebenfalls auf diesem Wege soll der offiziell am 23. April in den US-Kinos startende Animationsfilm „Trolls 2 – Trolls World Tour“ verfügbar gemacht werden. Universals Entscheidung betrifft nicht den bereits um ein Jahr verschobenen „Fast & Furious 9“, der nun erst im April 2021 in den deutschen Kinos starten soll. Auch sonst will das Studio für jeden Film eine Einzelfallentscheidung vornehmen. Nicht im vorzeigen VoD-Angebot ist beispielsweise „Die fantastische Reise des Dr. Dolittle“ , der voraussichtlich im Frühsommer auf Blu-ray Disc und 4K-Blu-ray erscheint:

Die fantastische Reise des Dr. Doolittle (Blu-ray Disc)
Die fantastische Reise des Dr. Doolittle (Ultra HD Blu-ray, inkl. Blu-ray Disc)
Die fantastische Reise des Dr. Doolittle (Amazon Video)
Die fantastische Reise des Dr. Doolittle (iTunes)

Nach Medienberichten will Universal seinen Plan auch in anderen Teilen der Welt umsetzen. Noch ist unklar, ob und wann Universal diesen Weg auch auf dem deutschen Markt einschlägt. „Der Unsichtbare“ ist auch bereits in den deutschen Kinos gestartet und wäre damit ein möglicher Kandidat. Es läuft allerdings auch bereits der Vorverkauf der Heimkinoversionen (noch ohne Erscheinungsdatum):

Der Unsichtbare (Blu-ray Disc)
Der Unsichtbare (Amazon Video)
Der Unsichtbare (iTunes)

Der hiesige Kinostart für Trolls 2 war bislang für den 23. April geplant, „The Hunt“ sollte am 14. Mai in den deutschen Kinos anlaufen.Es ist recht unwahrscheinlich, dass das Studio daran etwas ändert.

ANZEIGE

© Bild Universal Pictures. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , , , , oder gekennzeichnet. Für Einkäufe über diese Affiliate-Links erhalten wir Werbeprovisionen. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*