DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Ghost I.T.S. (SB)
Star Trek C. (SB)
Everest
Huntsman, .
Kong: Skull Isl.
Jason Bourne
13 Hours
Einmal Mond...
Monster Trucks
Whiskey Tango...
17,20 Euro
14,97 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro
9,50 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro


Xbox One: Trotz Frühlings-Update weiterhin Probleme mit Dolby Atmos

Xbox One: Trotz Frühlings-Update weiterhin Probleme mit Dolby Atmos

Das gerade veröffentlichte Update bringt unter anderem eine zusätzliche Auflösung; Probleme bei der Dolby-Atmos-Ausgabe sind nach Angaben der Entwickler aber noch nicht behoben.

Das Stichwort zum jüngst für Xbox Insider bereitsgestellten Xbox-One-Update lautet schlicht „1440p“: Dies ist nämlich die auch als „QHD“ bekannte Auflösung von 2560×1440 Pixel, die Microsofts Spielkonsole nun zusätzlich beherrscht. Genutzt wird sie vor allem auf Computermonitoren.
  Weitere Informationen
Spiele mit Dolby-Atmos-Ton

Zusätzlich hat Microfot den Edge-Browser der Xbox One aufgehübscht und die Audio-Steuerung der Konsole verbessert. Das Verhältnis zwischen Musik und den Spieletönen soll nun besser angepasst werden können.

Insoweit gibt es also gute Nachrichten. Ein genauerer Blick auf Microsofts Blogeintrag zur offiziell „Xbox One Preview Alpha 1804 System Update“ genannte Systemsoftware zeigt jedoch, dass den Entwicklern nicht gelungen ist, alle bekannten Probleme zu beseitigen.

ANZEIGE

So ist unter „Know Issues“ folgender Eintrag zu finden „Dolby Atmos: You may notice audio drops in receivers using Dolby Atmos for Home Theater“. Anders als bei einigen anderen Problemen bietet Microsoft auch keinen Workaround an. Microsoft wollte im Januar nach eigenen Angaben mit einem Update der Systemsoftware der Xbox One einen Bug der Konsole beseitigt haben, der dafür sorgte, dass Audio/Video-Receiver Dolby Atmos nicht konkret wiedergaben, wenn der Nutzer den Fernseher und die Konsole vor dem Receiver einschaltete.

Das genannte Problem wurde mir auch von Receiver-Herstellern bestätigt; ich persönlich habe allerdings bislang keine Probleme bei der Dolby-Atmos-Wiedergabe festgestellt.

Die Xbox One S und die leistungsstärkere Xbox One X (mit 4K-Gaming) sind in der Lage, Atmos-Ton von Blu-ray Disc und Ultra HD Blu-ray wiederzugeben. Zudem sind Spiele für die Konsole erhältlich, bei denen der 3D-Sound im Dolby-Format in Echtzeit passend zum Geschehen auf dem Bildschirm berechnet wird. Eine Liste der betreffenden Spiele findet Ihr hier. Als nächster Titel ist für Mitte März das Piratenabenteuer-Spiel „Sea Of Thieves“ mit Dolby-Atmos-Ton und 4K/HDR-Bild angekündigt.

 

© Bild Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*