DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Ghost I.T.S. (SB)
Star Trek C. (SB)
Whiskey Tango...
Everest
Huntsman, .
Jason Bourne
13 Hours
Einmal Mond...
Monster Trucks
Big Short,.
17,20 Euro
14,97 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro


Xbox One X: Bugfix für Dolby-Atmos-Probleme bereits in der Betaphase

Xbox One X: Bugfix für Dolby-Atmos-Probleme bereits in der Betaphase

Nachdem Microsoft bereits ein Problem der neuen Konsole mit der HDR-Wiedergabe per Update angegangen ist, sollen als nächstes auch Schwierigkeiten im Zusammenspiel mit Dolby-Atmos-fähigen Geräten behoben werden.

Microsoft hat ein Firmware-Update in der Betaphase, das Problemen seiner neuen Konsole Xbox One X bei der Dolby-Atmos-Wiedergabe auf einigen Geräten beheben soll. Betroffen von dem Audio-Problem sind aktuell vor allem Besitzer von LG-Fernsehern des Modelljahres 2017 sowie einiger Soundbars – etwas von Samsung. Nach einem Bericht von Forbes war bei Aktivierung der Dolby-Atmos-Ausgabe an diesen Geräten kein Ton zu hören. Wann das neue Update offiziell erscheint, ist aktuell noch nicht bekannt.

ANZEIGE

Konkret äußert sich Microsoft zu den Verbesserungen, die die Firmware bringen soll, wie folgt: „Various fixes solving enabling Dolby Atmos for Home Theater, error codes in settings, mitigates no-audio issues with ERA games, and makes Blu-ray passthrough work with all known devices. Users with 2017 LG TVs should no longer encounter no sound when enabling Atmos settings on the TV.”

Microsoft hatte zuvor ein Firmware-Update veröffentlicht, dass ein Problem der Xbox One X bei der Wiedergabe von Ultra HD Blu-rays mit erhöhtem Kontrast (High Dynamic Range, HDR) beseitigte. Vorher hatte die Konsole die 4K-Discs mit zu hohen Schwarzwerten wiedergegeben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*