DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Gravity (SE)
5. Element (MB)
Minions (SB)
Es (UHD/SB)
Blues Brot.
Conj. 1+2 (SB)
R.E.M.
MI: Rogue N. (SB)
Warcraft
TMNT 2
16,99 Euro
27,54 Euro
5,95 Euro
27,59 Euro
74,58 Euro
34,99 Euro
68,99 Euro
15,97 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro


Xbox One X: „Shadow Of The Tomb Raider“ mit 4K oder HFR, HDR und Dolby-Atmos-Ton

Xbox One X: „Shadow Of The Tomb Raider“ mit 4K oder HFR, HDR und Dolby-Atmos-Ton

Square Enix hat in einem Videoclip zum am 14. September erscheinenden neuesten Action-Adventure von lara Croft die Highlights der Fassung für Microsofts Xbox One X vorgestellt – darunter die Untersttzung von 3D-Sound.

Square Enix präsentiert in einem auf YouTube veröffentlichen Werbeclip zur „Enhanced“-Fassung des kommenden Action-Adventures „Shadow Of The Tomb Raider“ für die Xbox One X (siehe Ende dieses Artikels).

Das neueste Spiel mit Lara Croft erscheint für Microsofts Konsole am 14. September in verschiedenen Ausführungen. Laut Square Enix hat der Titel von der USK die Alterseinstufung „ab 16 Jahren“ erhalten, kommt hierzulande ungeschnitten aber in den Handel und enthält sowohl die originale englische Sprachausgabe als auch eine deutsche Tonspur.

Shadow Of The Tomb Raider (Xbox One)
Shadow Of The Tomb Raider (Xbox One, inkl. Lösungsbuch)
Shadow Of The Tomb Raider (Xbox One, Croft-Edition inkl. Season Pass)
Shadow Of The Tomb Raider (Xbox One, Download-Version)
Shadow Of The Tomb Raider (Xbox One, AT-PEGI-Version)
Shadow Of The Tomb Raider (Xbox One, Bundle mit Xbox One X)

Zu den Features zählt Dolby-Atmos-Ton – worüber ich mich persönlich sehr freue, da bereits bei „Rise Of The Tomb Raider“ der (per Update nachgereichte) 3D-Sound im Dolby-Format zu einem der besten Spiele-Soundtracks gehört, die bislang erschienen sind. Den Atmos-Ton gibt es bei „Shadow Of The Tomb Raider“ auch auf der Xbox One S.

ANZEIGE

Bei Bild verspricht Square Enix native 4K-Auflösung sowie einen erhöhten Kontrastumfang (High Dynamic Range). Als HDR-Format dürfte wiederum HDR10 zum Zuge kommen.

Alternativ kann der Anwender auch eine erhöhte Bildwiederholrate für ein flüssigeres Spielerlebnis wählen; beides zusammen geht allerdings nicht.

„Shadow Of The Tomb Raider“ ist der siebte Xbox-One-Titel mit Atmos-Ton (siehe Liste), für Februar 2019 ist bereits „Crackdown 3“ als weiteres Spiel mit 3D-Sound in dem Format angekündigt.

© Bild Square Enix. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , oder gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Shadow of the Tomb Raider: Xbox One X Enhancement Highlights [PEGI]

Dieses Video ansehen auf YouTube.
*Hinweis: Diese Seite nutzt WP YouTube Lyte, um YouTube-Videos einzubinden. Das Vorschaubild wurde vom YouTube-Server geladen, ohne dass dabei Daten getrackt wurden (es wurden keine Cookies gesetzt). Durch Anklicken des Play-Knopfes, kann und wird YouTube allerdings Informationen über Dich sammeln.   This site uses WP YouTube Lyte to embed YouTube videos. The thumbnails are loaded from YouTube servers, but those are not tracked by YouTube (no cookies are being set). Upon clicking on the play button however, YouTube can and will collect information about you.

5 Comments

  1. Gibts auch Infos zu Atmos bei der PC Version? RotTR hat ja auf dem PC kein Atmos Update bekommen soweit ich weiß…

    Reply
    • Leider ist mir dazu aktuell nichts bekannt. Square Enix selbst spricht immer nur von Vorteilen der Xbox-Fassung.

      Reply
      • Hmm, bei GoW4 gab es auch nur für die XB1 Version das Atmos Update – nicht für die PC Version. Wird aber nicht als XBox exklusives Feature vermarktet, also versteh ich die Aussparung nicht…

        Reply
        • Da würde ich aber technische Gründe nicht ausschließen wollen. Assassins Creed Origins hatte wohl in der PC-Version zunächst Atmos-Ton, der dann aber wohl wieder rausgepatcht wurde, weil es auf einigen Rechnern zu Problemen deshalb gekommen sei.

          Reply
  2. Stimmt es eigentlich, dass beim Vorgänger „Rise of the TR“ der Atmos-Ton nur auf der Xbox One X, nicht aber auf der Xbox One S verfügbar ist? Bei den anderen Spielen die Atmos unterstützen (so wie auch beim neusten Tomb Raider) scheint das keinen Unterschied zu machen. Wieso also bei diesem einen Spiel?

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*